• Junkers JU 87 licensed wreck
    Junkers JU 87 licensed wreck New wreck in Adriatic available from NAUTILUS Diving Center!
  • Diving in Croatia
    Diving in Croatia Perfect for macro photography
  • The best diving spots
    The best diving spots Marvellous Gorgonaceas, Cornati National Park
  • Cornati National Park
    Cornati National Park You have to dive there!

Francescalogo

 

Das mehr als 50 Meter lange Wrack ist in einem hervorragenden Zustand, in Kisten verstaute Granaten erinnern an die letzte Mission des Kriegsschiffs.

Jahrzehnte nach der Zerstörung der Francesca da Rimini sind Deck und Rumpf mit herrlichen Goldschwämmen und Seescheiden übersäht. An dem künstlichen Riff haben sich ein riesiger Congeraal und ein ebenfalls standorttreuer Gabeldorsch niedergelassen, denen Unterwassersportler beim Tauchen mit großer Wahrscheinlichkeit begegnen.

Nachdem Urlauber in Neopren die größeren Wrackbewohner in Augenschein genommen haben, können sie sich in den zahlreichen Löchern und Nischen noch auf die Suche nach Garnelen oder Langusten machen. Für diesen Unterwasserausflug sollten sie einige Logbucheinträge vorweisen können.

Obgleich Teile des Schiffrumpfs sich jenseits der für Sporttaucher erlaubten Maximaltiefe von 40 Metern befinden, zählt der Platz wegen seiner Farbenpracht zu den Highlights des Wracktauchens in Kroatien.

Dieses Wrack unterliegt einem Aufpreis für ein Tauchpaket von 20 Euro.